Für gesunde Venen

Sie transportieren den Stoff aus dem unser Leben besteht. Klappt bei Ihnen noch alles? Wenn nicht, sind  Kompressionsstrümpfe die Lösung für Sie!

Schöne Beine in jeder Lebenslage

 

Unsere Venen tun jeden Tag eine ganze Menge dafür, dass unser Blutkreislauf funktioniert, und alle Zellen ausreichend mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt werden. Gerade bei langem Stehen und Sitzen im Beruf entsteht täglich enormer Druck auf den Beinvenen.

 

Auch dauernde Hockstellungen setzen den Venen zu, da der Blutfluss in den abgewinkelten Beinen gestört ist, z.B. bei regelmäßigen, längeren Autofahrten. Haben Sie bei Flug- und Autoreisen in den Urlaub an Ihre Venen gedacht? Hier empfehlen wir das Tragen von Medi Reise Strümpfen.

 

Was bewirkt das Tragen von Kompressionsstrümpfen?

Kompressionsstrümpfe übernehmen die Funktion des geschwächten Bindegewebes. Dadurch unterstützen Sie die Venen beim Transport von Blut zum Herzen und entlasten durch gezielten Druck von außen wirksam Ihre Beine. Daher wirkt der Strumpf nur solange wie er getragen wird.

 

Wir finden auch für Sie einen bequemen und ansprechenden Strumpf, da heute durch eine große Modell- und Farbauswahl keine Wünsche offen bleiben. Ihre Krankenkasse übernimmt jedes Jahr die Kosten für zwei Paar Kompressionsstrümpfe. Für Sie fällt maximal die Zuzahlung von 10 Euro an. Auch Anziehhilfen sind verordnungsfähig.

 

 


Wir nehmen uns Zeit für Sie

 

  • Wir messen in unserem Beratungsraum exakt Ihre Beinumfänge und -längen, um die optimale Strumpfgröße auszuwählen.
  • Wir beraten Sie, welche Strumpfqualität für Sie den besten therapeutischen Effekt erzielt.
  • Wir geben wertvolle Beratungshinweise zur Pflege und zum Anziehen der Strümpfe.
  • Wir empfehlen Zusatzprodukte zur bestmöglichen Venenversorgung.

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung!


Das tut Ihren Venen außerdem gut...

 

  • Medi day Gel- frische Tagespflege mit Rosskastanienextrakt
  • Antistax- stärken Sie Ihre Venen mit rotem Weinlaub-Extrakt
  • Medi night Creme- intensive Pflege am Abend beugt trockener Haut vor

Anziehhilfe Medi Butler

Das An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen mit  einem Butler ist nicht nur für weniger bewegliche Patienten eine spürbare Erleichterung.

Diese praktische Anziehhilfe ist auch verordnungsfähig! Gerne zeigen wir Ihnen, wie leicht Ihnen das Anziehen mit dem Butler gelingt.


Optimale Gestrickpflege
Das spezielle Handwaschmittel ist perfekt auf den Kompressionsstrumpf abgestimmt, und garantiert Farbschutz und schonende Pflege - auch bei täglicher Wäsche.


Unsere Tipps zum Thema Venengesundheit

 

  • Tragen Sie täglich Ihre Kompressionsstrümpfe.
  • Ernähren Sie sich leicht und ausgewogen.
  • Wählen Sie bequeme, flache Schuhe.
  • Planen Sie täglich Venengymnastik ein (siehe Übungen).
  • Wenden Sie regelmäßig Kneippkuren für Unterschenkel und Füße an. 
  • Schnelles Gehen stärkt die Wadenmuskulatur.
  • Steigen Sie Treppen, statt Fahrstuhl zu fahren.
  • Wählen Sie Biosauna oder Dampfbad statt finnischer Sauna.

Übung 1

  • Setzen Sie sich auf einen Stuhl.
  • Heben Sie Ihre Beine gestreckt an. Strecken Sie Ihre Zehen und ziehen Sie sie wieder an.
  • Wiederholen Sie diese Übung ca. 10-mal.

 

Übung 2

  • Stellen Sie sich vor einen Stuhl und halten Sie sich an der Lehne fest.
  • Heben Sie Ihre Fersen, bis Sie auf den Zehenspitzen stehen und die Beine nach oben gedrückt werden.
  • Entspannen Sie Ihre Füße im Wechsel.
  • Wiederholen Sie die Übung ca. 10-mal pro Bein.

Kostenlos 0800 / 900 40 90   MO-FR 8-18.30  SA 9-13
...füreinander da sein